Pauline Deltour und Nitzan Cohan
Homepage: www.paulinedeltour.com; www.nitzan-cohen.com

beteiligte Künstler:  


Künstlergruppe
Lebendaten:   Pauline Deltour
geboren 1983 in Landerneau, France

Pauline Deltour studierte angewandte Kunst und Design an der Olivier de Serres (ENSAAMA) in Paris und erwarb einen Bachelor Degree in Industrial Design an der Ecole Nationale Supérieure des Arts Décoratifs (ENSAD) in Paris.
Als Designerin und Projektleiterin arbeitete sie für Konstantin Grcic Industrial Design in München. Seit 2009 lebt und arbeitet sie in Paris, wo sie ihr eigenes Studio eröffnete und in den Bereichen Industrie- und Möbeldesign sowie Schmuck- und Raumgestaltung tätig ist.

Nitzan Cohen
geboren 1973 im Kibbutz Hazorea, Israel
Nitzan Cohen erwarb einen Bachelor Degree in Industrial Design an der Design Academy in Eindhoven, Holland, anschließend arbeitete er als Designer und Projektleiter für Konstantin Grcic Industrial Design in München.

Seit 2007 leitet er sein eigenes Designstudio, seine Projekte reichen vom Industriedesign, der Möbel- und Raumgestaltung bis hin zum Angebot der künstlerischen und strategischen Beratung.
Seit 2012 lehrt er als Professor für Design an der HdK Saarbrücken sowie als Gastprofessor an der HEAD Genf.
(Die biografischen Daten beziehen sich auf den Zeitpunkt der Realisierung der Arbeit)
     

Bei Quivid realisierte Werke: untitled

Hier finden Sie die seit 1992 realisierten Arbeiten nach Künstlernamen alphabetisch geordnet. Ein Gesamtarchiv der Arbeiten seit 1985 ist im Aufbau.  
Einzelwerke


  Pauline Deltour und Nitzan Cohan Run Run Run, 2014

Asphalt mit Strukturspritzbeschichtung (Polygrip/EPDM Granulat) Länge ca.110m, Breite variable (1.75m - 4.95m) Siegerpodest: Beton

Kinderhort an der Schöllstraße 17 -