Marijanca Ambos
(Die Daten beziehen sich auf den Zeitpunkt der Realisierung der Arbeit)


KünstlerIn
Lebensdaten   1956 geboren, lebt und arbeitet in München. 1982-85 Keramiklehre bei C. Goossens, Diessen am Ammersee, Gesellenprüfung. 1984 Studienaufenthalt in den USA. 1985-1991
Einzelausstellungen (Auswahl)   1992 Taubenturm, Diessen m Ammersee. 1995 Heimatmuseum Weiler/Allgäu. Handwerksmuseum Deggendorf. 1999/2000 Kulturreferat München
Gruppenausstellungen (Auswahl)   1988 Galerie der Künstler, München (K). 1991 Symposium Bozen, Italien, Schloss Maretsch (K). 1993 Galerie für angewandte Kunst München "Gefäß, Skulptur, Keramik" (K). 1994 Förderpreis der Stadt München, Ausstellung (K). 1998 Museum für angewandte Kunst, Gera (K). 2001 Bundeskunsthalle Bonn, "Perplex, Positionen und Perspektiven". 2001 Stadtmuseum München.
     

Bei Quivid realisierte Werke: untitled

Hier finden Sie die seit 1992 realisierten Arbeiten nach Künstlernamen alphabetisch geordnet. Ein Gesamtarchiv der Arbeiten seit 1985 ist im Aufbau.  
Einzelwerke


  Ambos, Marijanca Ein Geheimnis, 2000

Drei Vasen, Kalkstein, Durchmesser einer Vase ca. 1 Meter

Kindergarten am Bauschweg - Am Bauschweg