Cosima Strähhuber
(Die Daten beziehen sich auf den Zeitpunkt der Realisierung der Arbeit)


KünstlerIn
Lebensdaten   Geboren 1972 in München
Lebt und arbeitet in Traunstein
13.03.01: * Senta Strähhuber
11.03.03: * Balthasar Strähhuber

Ausbildung:
02/02 Diplom Für Bildhauerei an der
Akademie in München
03/00-02/02 Studienstiftung des
Deutschen Volkes
09/99-10/00 Lehre als Holzblas-
instrumentenbauer
10/98-01/99 Erasmusstipendium auf
Naxos und Athen
05/95 Gesellenbrief nach Schreiner-
lehre

Ausstellungen:
07/02 Hofmark ART „Kranzljungfer“
mit Ruth Strähhuber
02/02 Diplomaustellung Gärungsorgel
07/01-08/01 Geschmacksverstärker
30.01.01 Flötenperformance an
selbstgebauter Ringflöte in der
Hochschule für Gafik und Buch
-kunst Leipzig
07-09/99 Große Kunstausstellung
Haus der Kunst München
08/98 Symposion “Am anderen Ort“
Leibnitz/Österreich

Arbeiten im öffentlichen Raum:
„Touch me“ Jugendherberge Lindau



     

Bei Quivid realisierte Werke: untitled

Hier finden Sie die seit 1992 realisierten Arbeiten nach Künstlernamen alphabetisch geordnet. Ein Gesamtarchiv der Arbeiten seit 1985 ist im Aufbau.  
Einzelwerke


  Strähhuber, Cosima Geschreianlage, 2005

2 lange Trompeten, 2 kurze Schreitrompeten mit Kazoomembran, 2 kurze Trompeten mt Bass-Schalmeieneinsatz, 2 Krachmacher, 1 Fernrohr, 1 mobile lange Trompete mit Tubamundstück, 1 mobile mittlere Trompete mit 2 Mundstücken für 2 Spieler, 1 Tragetasche.

Kinderhort Fröttmaninger Straße -