Michael Hauffen
(Die Daten beziehen sich auf den Zeitpunkt der Realisierung der Arbeit)


KünstlerIn
Lebensdaten   Michael Hauffen
1954 geboren in München
1980/85 Studium der Malerei,
Akademie der Bildenden Künste, München
1993 Förderstipendium der LH München
1997-2002 Lehrauftrag an der Akademie
der Bildenden Künste, München

Ausstellungen
2005 Stimmen für ein Gesicht, LiftArchiv, München
1997 Sprechen über/als Kunst, Lothringer14, München
1990 Das Vakuum, Galerie Annette Gmeiner, Stuttgart
1989 Der eigene Raum, Kunstforum der Städt. Galerie, München

     

Bei Quivid realisierte Werke: untitled

Hier finden Sie die seit 1992 realisierten Arbeiten nach Künstlernamen alphabetisch geordnet. Ein Gesamtarchiv der Arbeiten seit 1985 ist im Aufbau.  
Einzelwerke


  Hauffen, Michael Aus dem Viereck wachsen, 2005

Wandbemalung in den Flurbereichen, auf einer Fläche von 380 m2

Kindertagesstätte Graslilienanger 4 -