Trude Friedrich
(Die Daten beziehen sich auf den Zeitpunkt der Realisierung der Arbeit)


KünstlerIn
Lebensdaten   1955 geboren in Argentinien
Lebt und arbeitet in Walleshausen
Studium an der Akademie der Bildenden Künste, München

Ausstellungen:   1989 Galerie Goldenes Kalb, Aarau
1996 Galerie Goldenes Kalb, Aarau
1997 Artothek, München (mit Peter Sauerer)
2000 Galerie Marquardt, München
2002 Galerie Neue Kunst, Mannheim
(mit Peter Sauerer)
2003 Galerie Goldenes Kalb, Aarau
2004 Kunstverein Flensburg
2005 Kunstverein Aichach

Preise und Stipendien:   1993 Preis beim Dannerwettbewerb
2000 Mathias-Pschorr-Hackerbräu Stiftung
Arbeiten im öffentlichen Raum:   2003 Kunst am Bau, Kindergarten Feldkirchen
(mit Peter Sauerer)
     

Bei Quivid realisierte Werke: untitled

Hier finden Sie die seit 1992 realisierten Arbeiten nach Künstlernamen alphabetisch geordnet. Ein Gesamtarchiv der Arbeiten seit 1985 ist im Aufbau.  
Einzelwerke


  Friedrich, Trude Blütenlese, 2005

Vier Eisengussplatten, je 40 x 40 cm, farbig lackiert.

Kindergarten - Burgauerstraße 58