Sabine Groß
(Die Daten beziehen sich auf den Zeitpunkt der Realisierung der Arbeit)


KünstlerIn
Lebensdaten   Sabine Groß
geboren 1961 in Ulm, lebt und arbeitet in Berlin
Studium an der Akademie der Bildenden Künste, München


Preise und Stipendien   1991 Debütantenpreis der Akademie München
1992/93 DAAD Stipendium New York
1994/95 6-monatiges Stipendium Cité Internationale des Arts, Paris
1996 Förderpreis der Stadt München
1998 Arbeitsstipendum der Kulturstiftung Baden-Würtemberg
Einzelausstellungen (Auswahl):   1997 Kunstverein Ulm
1998 Ansichtssachen, Praterinsel München
1999 Classics & Extras, Kunstverein Leipzig
Artist Tools, Studio II, Künstlerhaus Bethanien
2000 Kunststiftung Baden-Würtemberg, Stuttgart (zus. mit S. Hofmann)
2001 Fashionloop, Kunsthalle Göppingen C1
Städtische Kunstsammlungen Augsburg - Neue Galerie
im Höhmann-Haus
2002 Expedition Multiversum, Kunsthalle Wilhelmshaven
Easy Looking, Kunstverein - Albrecht Dürer Gesellschaft, Nürnberg
2003 Museum a. Ostwall, Dortmund
Brainstorming, Pfalzgalerie Kaiserslautern
2004 Critic´s Choice 2, Neuer Berliner Kunstverein
2005 Stadthaus Ulm
Gruppenausstellungen (Auswahl):   1995 Gut Gewachsen, Aktuelle Kunst in München, Haus der Kunst
1997 Magie der Zahl, Staatsgalerie Stuttgart
Deep Storage – Arsenale der Erinnerung, Haus der Kunst
1998 Kunstmuseum Düsseldorf
1999 The Search for the Spirit, NGBK Berlin
2000 Das XX. Jahrhundert, Die Lesbarkeit von Kunst, Staatl. Museen zu Berlin, Kunstbibliothek
Ich ist etwas Anderes, Kunst am Ende des 20. Jahrhunderts, Kunst-sammlung Nordrhein Westfalen
Was geschieht bestimmt der Ort, L.A.C., Sigean (Frankreich)
einIräumen , Kunsthalle Hamburg
Video ergo sum, Kunsthalle Göppingen
2001 The Big Nothing, Kunsthalle Baden-Baden
Wiedervorlage d 5, Eine Befragung zur documenta 1972, Kasseler-Kunstverein
2003 Sight-Seeing, Triennale zur Fotografie, Graz
2005 50 Jahre documenta / archive in motion, Museum Fridericianum Kassel
     

Bei Quivid realisierte Werke: untitled

Hier finden Sie die seit 1992 realisierten Arbeiten nach Künstlernamen alphabetisch geordnet. Ein Gesamtarchiv der Arbeiten seit 1985 ist im Aufbau.  
Einzelwerke


  Groß, Sabine Traumarchiv, 2005

Mehrteilige Installation, Foyer und Galerien

Kulturhaus Milbertshofen - Schleißheimer Straße 332